Fußball, Basteln und Regen

Ein turbulenter Tag geht zu Ende..

 

Heute morgen starteten zwei Busse nach München in die Allianz Arena.

Dort konnten die Kids bei einer Stadiontour nicht nur das Spielfeld und die Ränge erkunden sondern auch in den Katakomben und Umkleideräumen der Spieler Fußballluft schnuppern.

Ein besonderes Highlight war der Gang die Treppe zum Spielfeld herunter.

 

Während es mal wieder geregnet hat haben wir einen Bastel- und Malraum eingerichtet, der sehr gut genutzt wurde.

 

Durch den vielen Regen ist die Pöllat nun zu einem durchaus nennenswerten kleinen See herangewachsen, sodass es bei schönem Wetter wieder zum Baden am Zeltplatz gehen kann.

 

Am Abend sind auch die Taucher der Turngemeinde Northeim (TGN) eingetroffen, die morgen das Schnuppertauchen mit den Kids durchführen.

 

Ebenso wurden Vorbereitungen für die Wanderrallye am Sonntag getroffen.