Von Hirschen und Baden im Schatten von Neuschwanstein

Heute war ein etwas verregneter Tag.

 

Trotzdem hatten die Kids bei verschiedenen Aktionen viel Spaß.

Nach dem Mittag haben zehn Kinder im Walderlebniszentrum Füssen-Ziegelwieß an einem Hirschworkshop teilgenommen.

 

Das Ergebnis ist beeindruckend und jeder Teilnehmer kann sich diese selbstgemachte Kunst mit nach Hause nehmen.

 

Ein großer Teil ist mit dem Bus nach Füssen gefahren um dort die Stadt bzw. die Fußgängerzone in der historischen Altstadt zu erkunden.

 

Am Nachmittag lies sich auch die Sonne wieder blicken und einige Kids waren so mutig im angestauten Gebirgsbach "Pöllat" im Schatten von Neuschwanstein zu Baden.

 

Heute Abend geht es früh ins Bett. Morgen starten wir schon sehr früh ins Legoland.